WG München Thalkirchen


WG München Thalkirchen

Der Münchner Stadtteil Thalkirchen ist zusammen mit Obersendling, Forstenried, Solln sowie Fürstenried im Süden gelegen und unter dem Stadtbezirk 19 zusammengefasst. Dieser Teil Münchens gehört zu den ältesten Siedlungen im Süden der Stadt, durch die Lage an der Isar bietet er für seine Bewohner viel Erholung und Ruhe. Thalkirchen liegt westlich der Isar, im Norden grenzt man an Sendling, im Westen an Obersendling und im Süden an Hinterbrühl. Das Viertel ist durch die U-3 an das öffentliche Leben Münchens angeschlossen. Für eine WG München eignet sich dieser Teil Münchens vor allem wegen der guten Verkehrsanbindung.

Derzeit 5 Zimmer sofort verfügbar
  • 3b6d508838616670_zimmer.sized

    Es handelt sich um ein  Altbauzimmer mit hohen Decken , schönem Laminat und großen Fenstern mit Blick ins Grüne. Dein Zimmer hat 22m² und ist gemütlich…

    Größe: 22m2
    Miete: 610 Euro inkl. 70 € Nebenkosten
    Datum: 12.12.2017
    2818c7f438704140_p1030754.sized

    Super schönes 24 qm Zimmer mit Bett, Möbeln , Sitzecke mit Sofa und einem Balkon sucht einen neuen Bewohner ! In unsere 4er Wg fallen Küche…

    Größe: 24m2
    Miete: 570 € Euro inkl. 80 € Nebenkosten
    Datum: 09.12.2017
    5_b13439e44663b5fcdc5a763ccca3d993

    Wir , zwei Studentinnen, suchen einen dritten Bewohner für unsere WG. Unsere Wohnung bietet eine Gemeinschaftsküche, wo wir auch gerne mal mit Freunden den Abend…

    Größe: 14m2
    Miete: 520 Euro inkl. 55€ Nebenkosten
    Datum: 03.12.2017
    9c3c21a238879230_dsc_0119.sized
    1_c19ca51e044f7bdcea43d9abc780c462

    Wir bieten ein schönes Zimmer in unserer 3er Dachgeschoss- WG in Thalkirchen an ! Wir sind beide BWL- Studenten (23 und 24) und vermieten ab…

    Größe: 15m2
    Miete: 590 Euro inkl. 65 € Nebenkosten
    Datum: 02.12.2017

    Was ist das Besondere an Thalkirchen?

    Thalkirchen wurde erstmals im Jahre 1268 in den Geschichtsbüchern der Stadt München erwähnt. Gemeinsam mit Obersendling und Maria Einsiedel wurde man im Jahr 1818 zu einer Gemeinde zusammengefasst. Mehr als 80 Jahre später, genauer gesagt am 1. Januar 1900, wurde das heutige Viertel nach München eingemeindet.Der Stadtteil ist auch heute noch durch seine so genannte „grüne Lunge“ bei vielen Bewohnern sehr beliebt: Thalkirchen punktet mit viel Erholung und Freizeitspaß. Die Bewohner erholen sich nach einem stressigen Alltag an den Isarauen, Touristen machen dagegen eine Isar-Floßfahrt.

     

    Thalkirchen hat auch über die Jahre hinweg seinen dörflichen Charme nicht verloren. Im Viertel findet man vor allem ältere Wohnhäuser und Genossenschaftsbauten. Insgesamt ist es also ein eher ruhiger Stadtteil. Thalkirchen wird im Übrigen von vielen Münchnern zum Entspannen genutzt, weshalb dieses Viertel eigentlich immer recht belebt ist. Mittlerweile findet man auch hier zahlreiche Studenten WGs. Studis, die es um die eigenen vier Wände herum eher etwas ruhiger haben möchten, sind hier genau an der richtigen Adresse.

    Geografische Daten (Stadtbezirk 19)

    • Einwohner: 85.458
    • Fläche: 1.775,4 ha

    Mietspiegel

    Wie bereits erwähnt liegt Thalkirchen im Süden der Stadt und punktet nicht nur bei den Bewohnern des Viertels mit seinem besonders „grünen Touch“. Beleibt ist dieser Teil Münchens nicht nur bei jungen Familien, sondern auch immer mehr bei Studenten. Die Mietpreise haben sich daher in den letzten Jahren überdurchschnittlich entwickelt, der durchschnittliche Mietpreis liegt bei 12,13 Euro pro Quadratmeter. Studenten WGs in München werden hier immer mehr, auch wenn die Mieten nicht gerade günstig sind.

    Sehenswertes

    Dieser Teil Münchens steht in erster Linie für Ruhe und Erholung. In Thalkirchen findet man zum Beispiel den Floßkanal, zudem ist der Tierpark Hellabrunn im Nachbarbezirk 18 auch gleich um die Ecke. Außerdem gibt es viel Wald und Wiesen, Spielplätze und Biergärten.